Weiterbildung für Lola

Diese tolle Stute darf ab 29.1.2022 bei mir eine Weiterbildung geniessen:

- Longzügel (Bodenfahren)
- Vertiefung Einspänner
- Basis Holzrücken

Ich freue mich sehr, dass die Besitzerin mir das Vertrauen schenkt.

1. Mai, 2022

Erster Tag im neuen Zuhause

Lola und Huguette haben nun ihr neues Zuhause gefunden. So wie ich das beurteilen kann, ganz ein toller Stall. Die beiden Damen kommen sehr gut miteinander aus und scheinen sich wohl zu fühlen. Anita und Urs haben die beiden Fribis schon zu einem Mai-Ausflug eingespannt und was ich sehe gefällt mir sehr gut, es ist ein schönes ruhiges Gespann und erfüllt mich mit Stolz, dass ich auf diesem Weg drei Monate "mitfahren" durfte

Vielen herzlichen Dank Anita und Urs für das riesige Vertrauen in meine Arbeit, danke meiner Co-Trainerin Vianne, meinen zahlreichen Helferinnen und Helfern Therese, Layla, Elena, Willy und Christian. Meinem Pensionsgeber Marco Bürki für die Möglichkeit ein Ausbildungspferd einstallen zu können und für die professionelle Betreuung.

DANKE tuusigmau :-)

30. Apr, 2022

Abschluss Holzrückekurs in Meiringen

Alle drei Freibergermädels auf einem Haufen = Unruhe und Geschrei

Aber Lola und ich haben den Parcours vollständig und brav absolviert, Rang 6, Anita als Sicherung.
Rang 3 für Urs an den Leinen von Huguette, super toll, Anita als Sicherung vorne als Leitperson.
Vianne und Irene nicht ganz so konzetriert wie sonst, Rang 5 alleine an den Leinen. Übereifriger Seitenwechsel von Vianne beim Aufpolteren. Wenn sie doch nicht immer so viel selber studieren würde :-)

Dann hiess es Abschied nehmen.

29. Apr, 2022

Lange Ausfahrt mit Reitpferd

Die letzte Ausfahrt im 2er Gespann Lola und Huguette mit Urs an den leinen und Anita als Groom. Ich habe die beiden auf Vianne beritten begleitet. HAben den wunderbaren Wald in den Frühlingfarben genossen.

28. Apr, 2022

Osteo für beide Damen

Wellnesstag für die beiden Fribi-Mädels

27. Apr, 2022

Holzrückeübungen

Anita und Urs übten mit beiden Pferden das Anhängen und ziehen eines langen Stammes. Huguette erweist sich als sehr talentiert und Lola sowieso, aber die Umgebung und der starke Wind machte sie etwas kribbelig.

26. Apr, 2022

Langzügel mit Huguette und Lola

Anita und Urs waren alleine mit ihren beiden Hü's unterwegs und konnten nur Positives berichten

25. Apr, 2022

2-spännig Lola und Huguette

mit Urs an den Leinen, Anuita als Sicherheitsperson haben wir heute Huguette mit Lola eingespannt. Am Angfang war Huguette noch etwas nervös, doies hat sich jedoch gelegt und Lola konnte ihr diesmal Sicherheit vermitteln. Mit Freude sehe ich, dass Affolters dann ein tolles Fribigespann nach Hause nehmen werden

24. Apr, 2022

Patrouillenfahrt in Ins

2-spänner Lola und Vianne, an den Leinen Irene und Urs
Rang 1 - ich bin unfassbar stolz auf unsere Equipe.
So müssen gute Fahrpferde laufen und auch warten können

23. Apr, 2022

Huguette zieht für eine Woche bei uns ein

Zusammen mit Lola haben wir Langzügelarbeit gemacht. Beide Stuten haben superbrav mitgemacht. Anita und Urs sind begeisterte Langzügel "Fahrer" geworden

22. Apr, 2022

2-spännig und 1-spännig

Heute haben uns Andrea und Karl mit ihrer Stute undem Pony besucht. Wir alle sind an der Kutsche losgezogen. Das Pony hinten an der Kutsche hat Lola etwas irritiert und sie wurde etwas heiss.

19. Apr, 2022

Zweispännig fahren

Machen einfach nur Freude die beiden Fribis

18. Apr, 2022

Zweispännig fahren

Machen einfach nur Freude die beiden Fribis

16. Apr, 2022

Zweispännig fahren

Machen einfach nur Freude die beiden Fribis

14. Apr, 2022

Langzügel alleine

ging heute recht gut, anfängliche Diskussionen

13. Apr, 2022

Zweispännig fahren

Machen einfach nur Freude die beiden Fribis

11. Apr, 2022

Einspännig Fahren und Lola als Handpferd

Neues Experiment gelungen mit Begleitung (Veronika und ihre beiden Hunde), das ging einwandfrei.

9. Apr, 2022

Langzügel alleine

ging heute recht gut, anfängliche Diskussionen

8. Apr, 2022

Handpferdereiten

Im Schritt über die Baumstämme auf der Galoppspringbahn...Lola hebt ihre Beine ganz brav

6. Apr, 2022

Langzügel alleine

ging heute recht gut, anfängliche Diskussionen

4. Apr, 2022

Zweispännig fahren

ein ruhiges und verlässliches Gespann Vianne und Lola, das macht richtig Freude!!

1. Apr, 2022

Langzügel alleine

wird immer etwas nervelig

29. Mär, 2022

Dritter Ausritt ganz alleine

1 mittelgrosse Diskussion und einen 180 Grad-Dreher betreffend "Diese Schafe waren aber vorher nicht da und die Drahtrolle auch nicht"

28. Mär, 2022

Zweimal Einspännig

Mit Elena an den Leinen von Vianne und ich an den Leinen von Lola gingen wir ins Gelände. Mal mutig vorneweg, mal drängelnd hintendran :-) war ganz aber eine ganz entspannte Ausfahrt

27. Mär, 2022

Affentheater im Stall

Wenn Vianne weg ist, dann dreht die Kleine gerade mal etwas am Rad...ojeoje, zuerst gings miteinander nicht und jetzt ohneeinander noch schlechter

25. Mär, 2022

Handpferdereiten

Layla mit Calipo und Ramiro waren auch dabei

24. Mär, 2022

Beide Stuten gehen plötzlich zusammen

Und plötzlich geht es mit Vianne und Lola, jetzt kann es nicht mehr kuschlig genug sein. Ich lies beide heute etwas in Ruhe. Sie teilen sich jetzt den Stall und den Auslauf.

23. Mär, 2022

Bodenarbeit

Macht Lola sehr lieb mit, ging nachher dann Vianne holen die beim Hengst in den Flitterwochen war

22. Mär, 2022

Langzügel ganz alleine

Madame war heute nicht amüsiert alleine weg zu müssen und dementsprechend sehr elektrisch - war mir aber egal :-)

21. Mär, 2022

Zweiter Ausritt ganz alleine

2 mittelgrosse Diskussionen betreffend "Betreten des Ackers wenns einem grad nicht so passt" und "Vögel in den Büschen sind extrem gefährlich"

18. Mär, 2022

Erster Austritt ganz alleine

Kleine Mini-Diskussion beim weissen Chalet, dann ging Lola flott bergauf und war zwar etwas guckrig aber ging ganz brav eine Stunde im ruhigen Schritt

17. Mär, 2022

Ausritt zu Dritt

Layla, Christian und Irene

16. Mär, 2022

Einspännig und Einspännig gibt Einspännig

Tolle Ausfahrt mit 2 Einspänner und einer Reiterin
An den Leinen von Vianne: Elena
An den Leinen von Lola: Irene
Ging grandios

14. Mär, 2022

Handpferdereiten

Auf auf der HIndernisbahn alle kleineren Sprünge im Schritt überwunden. GUtes Training um die Beine zu heben :-)

12. Mär, 2022

Wunderschöne Ausfahrt im 2-spänner mit Geschell

Urs an den Leinen mit den Schellen, auch hier ohne grosse Vorkommnise sicher unterwegs

11. Mär, 2022

Einspännig alleine auf dem Springplatz

zuerst einmal kurz die Notwendigkeit eines Trainings in Frage gestellt :-) dann gings. Rechte Wendungen sind noch nicht ihre Stärke.

9. Mär, 2022

Einspännig im Gelände mit Reitbegleitung

Layla hat uns im Einspänner begleitet. Mein Groom Elena hat die nötige Sicherheit vermittelt. Lola ging ganz lieb vorne weg.

7. Mär, 2022

Handpferdereiten

Überall wird geholzt und viele Wege sind mit Absperrblachen gesperrt...nichtsdestotrotz kamen wir bei einem Weg raus wo wir so eine Blache passieren mussten um keinen Halbstunden-Umweg zu machen..... Vienne zieht den Kopf brav ein und marschiert unten durch....Lola wollte ich dann separat holen...aber die kleine mutige Stute kam ohne zu zögern gleich hinterher

5. Mär, 2022

2-spännig fahren

Mit Urs an den Leinen von Lola und Vianne, hatten wir eine ganz entspannte Ausfahrt bei strahlendem Sonnenschein. Traktoren, Lastwagen etc liess keines der Pferde aus der Ruhe bringen.

4. Mär, 2022

Das erste Mal Einspännig

Im eingezäunten Sprinplatz haben wir das erste Mal eingespannt. Ihre Kollegin Gioja war als moralische Unterstützung anwesend. Mit viel Ruhe liess sich Lola einspannen, fein anfahren und zog ihre Bahnen ganz brav und ohne zu Murren. Sogar brav stehen und ausspannen ging absolut problemlos.

3. Mär, 2022

Erster Ausritt

zusammen mit Layla und Steffi waren wir auf unserem ersten Ausritt. Da ich mir jahrelang etwas kräftigere Pferde gewohnt war, fühlte sich Lola wie ein Velo an :-) sie ist mir zum Reiten etwas zu klein und zu fein gebaut. Aber sie war sehr lieb und brav

2. Mär, 2022

Langzügel nur Lola und ich

Kurze Diskussion am Anfang des Weges...dann ging soweit alles lieb und brav. Die letzten 200 Meter musste eine ungeduldige untolerante Reiterin an mir vorbeitraben (trotz Aufforderung bitte einfach im Schritt bleiben), dann war leider die Ruhe in Lola wieder vorbei

28. Feb, 2022

Handpferdereiten

26. Feb, 2022

Erstes Holzrücken im Wald

Die Lehr,eisterin Vianne machte es vor und Lola schaute sich die Arbeit genau ab. An den Leinen von Urs konnten die ersten kleinen Stämme aus dem Wald geschleipft werden. Der Arbeitswille und die Coolness von Lola beeindrucken selbst mich.

25. Feb, 2022

Sattelkontrolle und Kutschen-Handpferd

Die Sattelkontrolle wurde durchgeführt. Es wird noch abgewartet wie sich Lola muskulär entwickelt. Anschliessend haben wir sie als Handpferd hinten an der Kutsche mitgenommen

23. Feb, 2022

Das erste Mal ohne Begleitpferd alleine am Langzügel

am Anfang mussten iwr etwas zusammen diskutieren aber dann ging die liebe Kleine ganz brav am Langzügel. Layla hat uns mit den Hunden begleitet

21. Feb, 2022

Gemütlich

ein bisschen putzen und Mash

18. Feb, 2022

Das erste Mal Zweispännig

Mit der braven Vianne und den kompetenten Helfern Willy, Therese und Anita konnten wir bei strahlendem Wetter das erste Mal zweispännig fahren. Zur Überraschung aller Beteiligten ging das ohne Probleme. Lola hat das super gemeistert.

17. Feb, 2022

Geschirr einstellen

16. Feb, 2022

Angsthäsli-Spaziergang im Dunkeln

Zwar in Begleitung von zwei Spaziergängern und drei Hunden. Aber so ganz alleine ohne andere Pferdekollegen ist es der Lola sehr unwohl. Mussten immer wieder Halt Stopp und Ruhig üben

14. Feb, 2022

Handpferdereiten

Heute war "Pfupf" drin. Beide Stuten hatten wohl einen Schnellzug gefressen. Jede wollte schneller sein, die Beine schöner schwingen und weiter vorne sein.

11. Feb, 2022

Das erste Mal hinter der Kutsche

Ich konnte einen Stallkollegen dazu überreden, Lola an der Kusche hinten nachlaufen zu lassen. Da aber mein Kollege etwas ängstlich ist, war es ihm nicht wohl dabei und ich habe Lola dann neben dem Kutschbock an der Hand geführt. Linke Hand fährt Vianne, rechte Hand hält Lola und Peitsche. Sie war ganz ganz eine kooperative Stute auch im Trab. Hatte richtig Freude. 2 Hufschuhe mussten wir jedoch dann zusammensuchen

10. Feb, 2022

Handpferdereiten bei strahlendem Sonnenschein

Tagsüber kann man besser traben..aber die Kondition lässt schnell nach. An dem müssen wir arbeiten. Aber Lola macht ganz brav mit.

9. Feb, 2022

Longe und Bodenarbeit

7. Feb, 2022

Handpferdereiten im Dunkeln

Auch die Hufschuhe haben wir beim Traben nicht verloren :-)
Das Zusammenleben mit Vianne entpuppt sich aber immer noch als Suboptimal. Vianne ist eine rechte Hexe zu der lieben Lola

5. Feb, 2022

Zweites Mal Langzügelarbeit (Bodenfahren)

Auch das zweite Mal ging das Bodenfahren sehr sehr gut auf dem Reitplatz. Der anschliessende Rundgang im Gelände war etwas holpriger. Hier kommt die Unsicherheit von Lola zum Vorschein. Da werden wir noch viele Lektionen üben müssen.

4. Feb, 2022

Erstes Mal Langzügelarbeit (Bodenfahren)

Zusammen mit Anita haben wir Lola heute das erste Mal im Bündnergeschirr vom Boden aus gefahren. Sie hat sehr lieb mitgemacht und es scheint ihr zu gefallen.

3. Feb, 2022

Handpferdereiten im Dunkeln

ohne besondere Vorkommnisse

2. Feb, 2022

Chiro und erstes Handpferdereiten

Heute war die Chiropraktikerin da und hat Lola wieder "geschmeidig" gemacht. Anschliessend habe ich Vianne gesattelt, Lola an die Hand genommen und bin eine halbe Stunde im Schritt mit den beiden Stuten gegangen. Lola war ganz brav und lief willig mit. Sie ist verkehrssicher und lies sich auch durch Viannes Mäzzen nicht beirren.

31. Jan, 2022

Erster Spaziergang an der Hand

Ganz unsicher kam Lola mit mir und wollte auch sogleich meine Führungsqualitäten austesten. Nach etwas Gesprächsstoff haben wir dies aber erstmals geklärt und konnten ohne nervöse Umkehrattacken wieder nach Hause. Ihre neue Freundin Gioja erwartete sie bereits. Vianne findet Lola grad nicht sehr toll und fühlt sich von ihrer Freundin Gioja betrogen, welche schon intensiv Fellpflege mit Lola betreibt.

29. Jan, 2022

Einzug im Stall

Anita und Urs haben das Stutli bei uns im Stall abgeladen. Etwas scheu aber neugierig hat sie ihr neues Zuhause bezogen.